SA, 20.APRIL: INNERER FRÜHJAHRSPUTZ, eine kraftvolle buddhistische Praxis den Geist zu reinigen

Überblick

Wann: Samstag 20.April
14:00-17:00 Uhr
Wo: KMC Köln, Hohe Straße 14
Wieviel: 17€ | ZK frei
Buchung: Platz sichern, oder einfach vorbeikommen

Inhalt

Erlebst du fortwährend Probleme oder bemerkst du hartnäckige Gewohnheiten, die du nicht ablegen kannst? Anstatt entmutigt zu werden kannst du diese Unannehmlichkeiten als Zeichen dafür nehmen, daß es an der Zeit ist, deinen Geist von den Prägungen früher begangener Handlungen zu reinigen. Dieser Ansatz basiert auf dem Verständnis von Karma, dem Kausalzusammenhang von Handlung und Wirkung, den Buddha lehrte.

In diesem Halbtageskurs erklärt Kelsang Rigma die traditionelle Reinigungsübung der Vier Gegenkräfte  und gibt Anleitungen wie wir sie in Verbindung mit Buddha Vajrasattva praktizieren.

Dieser Nachmittag ist eine Vorbereitung auf das Tagesretreat Reinigende Nektare am Sonntag, 21. 4.

Jeder ist willkommen.

Lehrerin

Kelsang Rigma  eine moderne buddhistische Nonne und seit langer Zeit eine vertrauensvolle Schülerin von Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Ihr ereignisreiches Leben gab ihr immer wieder die Gelegenheit den Wert des Kadam Dharma zu schätzen, seine Weisheit praktisch anzuwenden und dadurch ihr Leben bewußt und mit Freude zu leben. Sie unterrichtet mit Begeisterung und ihre Anleitungen und Unterweisung sind von praktischer Herzlichkeit und Klarheit geprägt.

Ort | Anfahrt

ORT:
Kadampa Meditationszentrum Köln, Zentral in der „Hohe Straße 14“ gelegen, 50667 Köln

ANFAHRT:
U-Bahn: Haltestellte Heumarkt
Auto: Parkhaus Rewe City Hohe Straße

Nach oben scrollen