FR, 26.APRIL: WARUM MEDITATION ALLLES VERÄNDERT.

Überblick

Wann:Freitag 26.April,
19:30-21:00 Uhr
Wo: KMC Köln, Hohe Straße 14
Wieviel: 9€ | ZK frei
Buchung: Platz sichern, oder einfach vorbeikommen

Inhalt

Meditation hilft nicht nur, dein Leben positiv zu beeinflussen, sondern verändert es wirklich. Finde heraus, was Meditation eigentlich ist und wie sie für dich funktionieren kann.

Der Abend besteht aus zwei kurzen, angeleiteten Meditationen und Vortrag. Er beruht auf Erklärungen im Buch Wie wir unser Leben verwandeln des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso.

Jeder ist herzlich willkommen.

Lehrer

Gen Kelsang Ananda ist ein deutscher buddhistischer Mönch und langjähriger Schüler des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Seit 2003 ist er der Lehrer des Kadampa Meditationszentrums Berlin sowie der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa-Tradition für Deutschland, Rumänien und Slowenien. Gen Ananda besitzt eine langjährige Erfahrung darin, Buddhas Lehren von Sutra und Tantra zu lehren, und studiert und übt sie selbst seit über fünfundzwanzig Jahren. Er ist für sein gutes Herz, sein tiefes, praktisches Verständnis und seine Zugänglichkeit bekannt.

Ort | Anfahrt

ORT:
Kadampa Meditationszentrum Köln, Zentral in der „Hohe Straße 14“ gelegen, 50667 Köln

ANFAHRT:
U-Bahn: Haltestellte Heumarkt
Auto: Parkhaus Rewe City Hohe Straße

Nach oben scrollen