Anmeldung & Beiträge

Die Vorträge und Meditationen des KMC Köln stehen jedem offen. Im Moment sind die Plätze aufgrund der Pandemie begrenzt – am besten Platz vorher durch Buchung sichern!

Die Teilnahmegebühr ist ein wichtiger Beitrag für den Erhalt und die Entwicklung des Zentrums. Das Kadampa Meditationszentrum Köln ist ein eingetragener Verein, der dem Gemeinwohl dient. Sämtliche Erlöse fließen in das gemeinnützige Internationale Tempelprojekt, das buddhistische Tempel für den Weltfrieden baut.

Die Veranstaltungen können natürlich einzeln gebucht werden. Für eine regelmäßige Teilnahme an Veranstaltungen sind die verschiedenen Karten (siehe unten) eine preiswerte Möglichkeit.

Zentrumskarten

An einer Zentrumskarte interessiert? Einfach mit uns Kontakt aufnehmen (Mail, Telefon, direkt…) für Info und Buchung.